Ausflüge und Feste in Radebeul

Lößnitzgrundlauf (13-Brücken-Lauf)

loessnitzgrundlaufDer Lößnitzgrundlauf wurde 2004 ins Leben gerufen um den Volkssportlern aus Radebeul und Umgebung den Lößnitzgrund und die umliegenden Wälder näher zu bringen. Die Strecke von 6 und 12 km führt über 13 Brücken, daher auch der Name 13 Brücken-Lauf. Der Lauf ist Teil des Sparkassencups Meißen und findet aller zwei Jahre statt.
Mehr Informationen finden Sie unter: www.loessnitzgrund-lauf.de
 

Mount Everest Treppenmarathon

spitzhaustreppeEinmal im Jahr findet in Radbeul einer der härtesten Marathons der Welt statt. Der Mount Everest Marathon startet am Radebeuler Bismarckturm, geht 50 Meter auf einem Weinberg herab, über die Spitzhaustreppe 397 Stufen steil hinunter, daraufhin 150 Meter leicht abfallend bis zu einem Wendepunkt
und wieder zurück - hinauf zum Bismarckturm. Dies wird einhundert Mal durchlaufen und ergibt somit einen kompletten Anstieg vom Meeresspiegel bis zum Gipfel des Mount Everest und wieder zurück.
Insgesamt 24 Stunden hat ein Läufer dafür Zeit. Gestartet werden kann auch in dreier Teams. Die Teilnehmer kommen aus aller Welt, die Teilnehmeranzahl ist jedoch begrenzt.
Mehr Informationen zum Mount Everest Treppenmarathon finden Sie unter: www.treppenlauf.de/seiten/laufwahl.html
   

Radebeuler Weihnachtsmarkt

Der Radebeuler Weihnachtsmarkt in Altkötzschenbroda ist zwar klein, aber dafür umso weihnachtlicher. Der Dorfanger in Altkötzschenbroda bildet mit der Friedenskirche und liebevoll restaurierten Bauernhöfen eine stimmungsvolle Atmosphäre. Neben Puppentheatern, Glückstück-Geschichten unter der Weihnachtstanne und Bestelwerkstätten, erklingen musikalische Kostbarkeiten in der Friedenskirche. Glühweindüfte und Stände mit Leckereien runden das Ambiente ab, und bieten eine passende Gelegenheit zur inneren Einkehr in der Adventszeit.
Mehr Informationen finden Sie unter: www.weihnachtsmarkt-deutschland.de/radebeul-altkoetzschenbroda-weihnachtsmarkt.html

 

Karl-May Fest

Einmal im Jahr verwandelt sich der Radebeuler Lößnitzgrund in ein Paradies für Western- und Indianerfreunde. Country- und Westernmusik, Indianergeheul und Büchsenknall, spontane Überfälle und Bankraub. Alles ganz normal bei den Karl-May-Festtagen. Die Wild-West-Atmosphäre reißt jeden mit, ob Jung oder Alt.
Mehr Informationen finden Sie unter: www.karl-may-fest.de
   

Radebeuler Herbst und Weinfest

Jährlich findet in Radebeul das Wein- und Herbstfest statt. Mehrere Bühnen mit Wandertheater und Musik aus aller Welt, Wein aus Sachsen und viele andere Aktionen erwartet Sie bei diesem Spektakel. Für Jung und Alt, und vor allem für Weinliebhaber ist der Besuch des Wein- und Herbstfestes einen Besuch wert.
Mehr Informationen finden Sie unter: www.weinfest-radebeul.de